Prävention & Rehasport

Von Ihrer Krankenkasse geförderte Kurse -Präventionskurse §20 SGB & Rehakurse §44 SGB 

 

 

Rehasportkurs § 43 / 44 SGB Orthopädie & Innere Medizin

Reha-Sport-Kurse dienen der Wiederherstellung der körperlichen Leistungsfähigkeit mit dem Ziel, die Teilnehmer auf Dauer wieder in das Berufsleben und in die Gesellschaft einzugliedern. Alle niedergelassenen Ärzte können bei entsprechenden Diagnosen für den  Bereich Orthopädie (z.B. Bandscheiben- oder Wirbelsäulenproblemen, Gelenksarthrosen, Osteoporose) eine entsprechende Reha-Sport-Verordnung ausfüllen. Im Normalfall werden 50 Trainingseinheiten verordnet, die dann komplett von der Krankenkasse erstattet werden. Für den Bereich der Inneren Medizin (z.B. Herz-/Kreislauferkrankungen, Asthma und Allergien,
Diabetes mellitus und Nierenerkrankungen, Periphere arterielle Verschlusskrankheit
Sport bei Krebs) können bis zu 120 Trainingseinheiten verordnet werden.

Die Teilnahme am Reha-Sport ist nur mit einer ärztlichen Verordnung möglich. Sie gehen zum Arzt und kommen mit der Verordnung zu uns. Unser Verein für Rehasport und Gesundheitsförderung - VfRG e.V. führt die Kurse aus.
Gerne informieren wir Sie persönlich über die unterschiedlichen Möglichkeiten des Reha-Sports.

Präventionskurse §20 SGB  Rücken

Unser Präventionssport richtet sich vor allem an Menschen, die ihre Gesundheit langfristig erhalten möchten und Krankheiten vorbeugen wollen. Ein gesunder und bewusster Lebensstil ist die Basis für ein langes Leben mit hoher Vitalität und Lebensfreude. Wenn Sie beruflich hauptsächlich stehen oder sitzen, werden Ihre Gelenke und Ihr Rücken stark belastet. Unsere Präventionsprogramme dienen als Vorbeugung und werden von allen gesetzlichen Krankenkassen unterstützt und gefördert. Sie können bei uns Präventivkurse z.B. für den Rücken oder für Ihre Faszien buchen. Dadurch verbessern Sie Ihre Kraft, Ausdauer, Koordination, Haltung und Beweglichkeit enorm. Nehmen Sie Ihren Körper endlich wieder positiv wahr! Die Kosten werden je nach gesetzlichen Krankenkassen in der Regel anteilig oder gar vollständig übernommen.

Gerne informieren wir Sie persönlich über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Präventionskurse

Präventionskurse §20 SGB  Abnehmen

Die meisten Diäten versprechen viel und halten wenig. Und weil es genügend Jo-Jo-Diäten gibt, hat sich der VITA CLUB Landau nun auf ein nachhaltiges Abnehmprogramm spezialisiert. myintense+ wurde nach den Leitlinien der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) entwickelt und hilft den Menschen dabei, nicht nur abzunehmen, sondern das Gelernte auch dauerhaft im Alltag umzusetzen. Das Besondere daran ist, dass es bis zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. So kann jeder, der interessiert ist, daran teilnehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.00-13.00 / 14.00-20.00 Uhr Sa 09.00-12.00 Uhr So 14.00-17.00 Uhr | Feiertags sowie im Juni, Juli & August sonntags geschlossen. Telefon 09951/ 60 28 00 © VITA CLUB Landau